Login





Subscribe?

Table of Contents

Return to previous page

View Article

Bestimmung des Ethanolgehalts anhand des automatischen enzymatischen Verfahrens
Varo, P., und Rodrguez, M.

Zur quantitativen Analyse des Ethanolgehalts von alkoholarmem Bier wurde der enzymatische Emit? ETS? Plus Ethylalkohol-Assay (Emit) verwendet. Die Assays (Tests) wurden zur Verwendung mit dem Syva ETS? Plus Analysierger?t konzipiert. Das Verfahren beruht auf der enzymatischen Bestimmung des ?thanols mittels Alkoholdehydrogenase. Die Werte f?r die Wiederholbarkeit (r95) und die Reproduzierbarkeit (R95) bei w?ssrigen Kontrollen (Zielwert 0,05-0,06 v/v ?thanol) betrugen 0,006 beziehungsweise 0,011. Bei alkoholarmem Bier (Zielwert f?r Alk. unter 0,5% Vol.), lagen die Werte r und R bei 0,017 beziehungsweise 0,038. Die Emit-Assays erwiesen sich als schnell, pr?zise und genau zur Bestimmung des Ethanolgehalts von alkoholarmem Bier. Das Verfahren wurde unter realistischen Bedingungen auf die Bestimmung des Ethanolgehalts von alkoholarmem Bier hin gepr?ft.

Descriptors: Alkohol, Ethanol, enzymatische Bestimmung, alkoholarmes Bier

Monatsschrift fr Brauwissenschaft 54, Nr. 11/12, 233, 2001