Login





Subscribe?

Table of Contents

Return to previous page

View Article

Untersuchungen des Einflusses von Hopfenprodukten auf die mikrobiologische Stabilitt von Bier
Kaltner, D., Bohak, I., Forster, A., Gahr, A., Back, W.

Biersch?dliche Mikroorganismen werden in ihrem Wachstum unterschiedlich stark beeinflusst, wenn verschiedene Hopfenprodukte w?hrend des Brauprozesses zugegeben werden. Mikroorganismen der Gattungen lactobacillus und pediococcus zeigen spezifische Empfindlichkeiten gegen diese Hopfenprodukte. Untersuchungen haben gezeigt, dass a-S?uren um den Faktor 3 bis 4 antimikrobiell wirksamer sind als iso-a-S?uren. Der Einfluss von b-S?uren, Tetrahydro-, Hexahydro- und Rhohydroiso-a-S?uren auf das Wachstum biersch?dlicher Mikroorganismen ist bislang jedoch unbekannt. Ziel dieser Arbeit ist die systematische Untersuchung zum Einfluss von speziellen Hopfenprodukten auf die mikrobiologische Stabilit?t des Bieres.

Descriptors: Humulon; Lupulon;mikrobiologische Stabilitt; reduzierte iso-alpha-Suren

Monatsschrift fr Brauwissenschaft 54, Nr. 3/4, 79, 2001