Login





Subscribe?

Table of Contents

Return to previous page

Anwendung der Continuous Flow Analysentechnik zur Qualittskontrolle in der Brauindustrie (Teil III), Einsatz der Continuous Flow Analytik zur Bestimmung des Gesamtpolyphenolgehaltes in Wrze und Bier
Baier, B., Jdicke, T., Harms, J., Lck, M., Mke, O., und Krger, E.

Es wird eine automatisierte Analysenmethode f?r den Continuous Flow Analyser der Firma Skalar zur Bestimmung des Gesamtpolyphenolgehaltes in W?rze und Bier vorgestellt. Auf der Grundlage der DIN 38402 Teil 71 erfolgt eine ?berpr?fung der Gleichwertigkeit dieser Methode mit der EBC-Methode. F?r die untersuchten Probenmatrices wurde bei Zugrundelegung der vorgegebenen Standardabweichungen f?r die EBC-Methode von +/-9.0 mg/l die Gleichwertigkeit der Methoden nachgewiesen. Die Anwendung der automatisierten Analysenmethoden f?hrt zu einer Verbesserung der Reproduzierbarkeit der Ergebnisse. Ebenfalls ergibt sich bei Routineuntersuchungen durch die Automatisierung eine Senkung des Kosten- und Zeitaufwandes sowie eine Entlastung des Laborpersonals.

Descriptors: Kontinuierliche Analyse, Polyphenole

Monatsschrift fr Brauwissenschaft 45, Nr. 6, 204-210, 1992