Login





Subscribe?

Table of Contents

Return to previous page

Effektivitt der flotativen Abscheidung von Khltrub aus Bierwrze bei verschiedenen Belftungsorganen
Solfrank, B., und Sommer, K.

Das urspr?ngliche Ziel der durchgef?rten Flotationsversuche bestand darin, verschiedene Bel?ftungsorgane auf ihre Abscheideeffektivitat hin zu ?berpr?fen. Nachdem die Partikelgr??enverteilung des K?hltrubs ermittelt werden konnte, war es m?glich, andere Abscheideeffekte f?r derart feine Partikeln, wie z.B. die Sedimentstion, aufgrund der sehr geringen Sinkgeschwindigkeiten auszuschlie?en. Bei den anschlie?end im Technikum durchgef?hrten Flotationsversuchen zeigte sich, da? bei keinem der verwendeten Bel?ftungsorgane ein Abscheideeffekt nachweisbar war. Da eine Reduzierung des Feststoffgehaltes in der Brauerei zweifelsfrei nachgewiesen ist, mu? diese Verringerung auf andere Effekte zur?ckzuf?hren sein. Unter Umst?nden spielen Reste von Hei?trubpartikeln dabei eine Rolle. F?r n?here Aussagen sind jedoch weitere Untersuchungen notwendig.

Descriptors: Wrzeklrverfahren

Monatsschrift fr Brauwissenschaft 42, Nr. 9, 364-368, 1989