Login





Subscribe?

Table of Contents

Return to previous page

Untersuchungen an neuen Braugersten der Ernte 1986
Narzi, L., Reicheneder, E., Schwill-Miedaner, A., Mck, E., und Freudenstein, L.

Aus der Gerstenernte 1986 wurden zwei verschiedene Versuchsreihen untersucht: Die blichen Landessortenversuche mit jeweils elf Sorten: Aura, Roland, Arena, Ursel, Lerche, Dorett, Clivia, Galant, Amazone, Alexis und Toga aus den vier Anbauorten Osterseeon, Haar, Grafenreuth und Almesbach. In der Wertprfung standen zwei noch nicht zugelassene Sorten (1128 BPZ von Schweiger und 1132 von Lochow) zur Beurteilung. ber die vorgenommenen Untersuchungen an den aus den Gersten hergestellten Malzen, Wrzen und Bieren wird eingehend berichtet. Die meisten Sorten bedurften einer knapperen Vermlzung, um bessere Ergebnisse bei der Bierbeurteilung zu erzielen.

Descriptors: Brauqualitt (Gesamtbeurteilung); Brauwertkriterien; Gerste

Monatsschrift fr Brauwissenschaft 41, Nr. 3, 115-124, 1988