Login





Subscribe?

Table of Contents

Return to previous page

Der Einflu der Bodengeometrie auf die Whirlpoolstrmung und die bertragbarkeit der Ergebnisse
Drholt, A., und Denk, V.

Der Einflu? der Bodengeometrie auf die Str?mungsvorg?nge, insbesondere im f?r die Trubablagerung wichtigen bodennahen Bereich, konnte mit Hilfe eines Laser-Doppler-Anemometers gekl?rt werden. Als Beispiel f?r die Vielzahl der m?glichen Bauformen des Beh?lterbodens wurde ein konischer Boden und eine Trubtasse verglichen mit dem planen Boden. Die signifikanten Unterschiede in der Str?mung konnten nicht nur me?technisch, sondern auch mit Hilfe von Modelltrub sichbar gemacht werden. Die Frage der ?bertragbarkeit der Me?ergebnisse auf die Gro?ausf?hrung wurde durch die Definition einer ma?geblichen Kennzahl und entsprechende Messungen so weit gekl?rt, da? die Anwendung der bisherigen Ergebnisse auf industrielle Whirlpooltanks m?glich ist.

Descriptors: Wrzeklrverfahren

Monatsschrift fr Brauwissenschaft 40, Nr. 10, 400-409, 1987