Login





Subscribe?

Table of Contents

Return to previous page

Ein Beitrag zur Bestimmung des koagulierbaren Stickstoffs
Birkenstock, B.

Es wird ber Untersuchungen zur berprfung und Verbesserung der Methode zur Bestimmung des koagulierbaren Stickstoffs berichtet. Durch den Einsatz eines Magnetrhrers und durch Verlngerung der Kochzeit auf 90 Minuten konnten die Richtigkeit und die Przision der MEBAK- Methode verbessert werden.

Descriptors: Eiweiverhltnisse (lsl. N. koag. N. Formol-N. usw.); Eiweistoffe; Bier

Monatsschrift fr Brauwissenschaft 40, Nr. 9, 367-369, 1987