Login





Subscribe?

Table of Contents

Return to previous page

Die Bestimmung von freien Fettsuren in Malz, Hopfen, Hopfenprodukten, Wrze und Bier
Narzi, L., Miedaner, H., und Mck, E.

Mit der beschriebenen Methode k?nnen in einem Arbeitsgang die freien Fetts?uren im Bereich von 5 C-Atomen (Pentens?ure) bis einschlie?lich 20 C-Atomen (Arachins?ure) quantitativ erfa?t werden. Die Methode ist anwendbar bei Rohfrucht, Malz, W?rze, Hopfen, Hopfenprodukten und Bier, wobei selbst im ppb-Bereich eine hohe Reproduzierbarkeit erreicht werden konnte.

Descriptors: Gaschromatographie

Monatsschrift fr Brauwissenschaft 39, Nr. 3, 109-114, 1986