Login





Subscribe?

Table of Contents

Return to previous page

Verhalten einiger Hopfenlkomponenten bei der Bierherstellung
Narzi, L., Miedaner, H., und Gresser, A.

Gezielte Vorversuche, isolierte Hopfenlverbindungen beim Anstellen zuzumischen, um die Vernderungen dieser Komponenten verfolgen zu knnen, zeigten, da durch den Hefestoffwechsel, neue sich aus dem Hopfenl ableitende Verbindungen unter den Bedingungen der Bierbereitung entstehen knnen. Diese Substanzen sind teilweise potente Aromatrger. Quantitativ sind vor allem die Verluste an Kohlenwasserstoffen des Hopfens whrend der Flotations- bzw. der Hauptgrung zu nennen. Vernderungen an oxidierten Verbindungen des therischen ls des Hopfens whrend der Bierbereitung schlugen sich berwiegend in Abnahmen nieder.

Descriptors: Aroma (Hopfenle)

Monatsschrift fr Brauwissenschaft 39, Nr. 1, 11- 15, 1986