Login





Subscribe?

Table of Contents

Return to previous page

Hopfenlverbindungen und ihr Beitrag zum Hopfenaroma in Bier
Narzi, L., Miedaner, H., und Gresser, A.

In der vorliegenden Arbeit wurden die mit einer speziellen gaschromatographischen Methode quantifizierbaren Hopfenlverbindungen im Bier auf ihre brautechnische Bedeutung mittels statisticher Methoden berpruft. Dabei konnten zwar keine Leitsubstanzen fr die "Hopfenblume" eines Bieres ermittelt werden, wohl aber eine Reihe von Indikatorsubstanzen, die es mit einer einfachen Bieraromastoff-Analyse erlauben, das Hopfenaroma eines Bieres zu charakterisieren. Dadurch ist es mglich, technologische Manahmen zur Darstellung eines hopfenaromatischen Bieres mit Hilfe einiger Hopfenaromastoffe whrend des Bierbereitungsprozesses zu berprfen bzw. zu beurteilen.

Descriptors: Hopfenausnutzung, Hopfengabe

Monatsschrift fr Brauwissenschaft 38, Nr. 10, 406-409, 1985