Login





Subscribe?

Table of Contents

Return to previous page

Neue Terminologie fr Hopfen und Hopfenprodukte. Zusammengestellt im Auftrag des EBC- und des ASBC-Analysenkomitees
Rosendahl, I.

Die Entwicklung neuer Hopfenprodukte machte es fr das EBC- und ASBC-Analysenkomitee erforderlich, eine neue Terminologie fr Hopfen und Hopfenprodukte zu erstellen. Beide Komitees hielten es jedoch nicht fr notwendig, die Nomenklatur fr Hopfenharz-Bestandteile, wie sie von G. Krau, A. H. Cook und M. Verzele (1, 2) verffentlicht wurde, zu berarbeiten, so da hier keine nderungen vorgenommen wurden. Basierend auf der empfohlenen Nomenklatur fr Hopfen und Hopfenprodukte (3), hat das Hopfen-Unterkomitee des EBC-Analysenkomitees eine neue Terminologie erarbeitet, die von der EBC, der ASBC und den Hopfenverarbeitern diskutiert und akzeptiert wurde. Dabei handelt es sich um die Begriffe "Nicht aufbereiteter Hopfen", "Aufbereiteter Hopfen" und "Gepreter, aufbereiteter Hopfen" sowie um die Hopfenprodukte "Hopfenpulver/Pellets", "Konzentriertes Hopfenpulver/Konzentrierte Hopfenpellets", "Hopfenextrakt", "Isomerisierter Hopfenextrakt", "Spezielle Hopfenpulver/Hopfenpellets", "Spezielle Hopfenextrakte" und "Hopfenl".

Descriptors: Nomenklatur

Monatsschrift fr Brauwissenschaft 37, Nr. 10, 434-435, 1984